Die Top-10-LinkedIn-Scraping-Tools des Jahres 2024

Entdecken Sie die besten Tools zum Scrapen von LinkedIn-Daten und erfahren Sie, wie Sie das richtige Tool für Ihre Bedürfnisse auswählen.
11 min read
The Best Linkedin Scrapers blog image

Dieser ausführliche Leitfaden behandelt Folgendes:

  • Die Definition eines LinkedIn-Scrapers
  • Welche Daten von LinkedIn-Seiten gescrapt werden sollten
  • Worauf Sie bei der Auswahl der besten Scraping-Tools für LinkedIn achten sollten
  • Welche die besten Web-Scraping-Tools sind

Tauchen wir ein!

Was ist ein LinkedIn-Scraper?

Ein LinkedIn Scraper ist ein Tool, mit dem Sie Daten aus LinkedIn-Profilen und Unternehmensseiten extrahieren können. Es funktioniert, indem es den Besuch von LinkedIn-Seiten automatisiert und relevante Informationen wie Namen, Berufsbezeichnungen und Kontaktdaten sammelt.

LinkedIn-Scraping-Tools können im Allgemeinen in die folgenden drei Typen eingeteilt werden:

  • No-Code-Tools: Dabei handelt es sich um Desktop-Anwendungen oder cloudbasierte Plattformen, die eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche bereitstellen, um Benutzern ohne Programmierkenntnisse zu helfen, Daten von LinkedIn abzurufen.
  • Scraping-APIs: Sie stellen öffentliche Endpunkte zur Verfügung, um bestimmte Daten von LinkedIn-Seiten abzurufen. Sie können in Skripte integriert werden, die in einer beliebigen Programmiersprache geschrieben wurden.
  • Scraping-Bibliotheken: Open-Source-Bibliotheken, typischerweise in Python oder JavaScript, die verwendet werden können, um das Extrahieren von LinkedIn-Daten zu vereinfachen.

Welche Daten Sie von LinkedIn scrapen sollten

Es gibt eine enorme Menge an nützlichen Informationen, die aus öffentlichen LinkedIn-Profilen und Unternehmensseiten abgerufen werden können. Einige der wichtigsten Datenfelder, die gescrapt werden können, sind:

🏢 LinkedIn-Unternehmensseite:

  • LinkedIn-Seiten-URL
  • Unternehmensname
  • „Über“-Beschreibung
  • Website-URL
  • Standort des Hauptsitzes
  • Gründungsjahr
  • Unternehmensart
  • Unternehmensgröße
  • Branchen, auf die es spezialisiert ist
  • URLs von Showcase-Seiten
  • Verbundene Unternehmen
  • Anzahl der Mitarbeiter

🧍 LinkedIn-Profil:

  • Vorname
  • Nachname
  • Headline
  • „Über“-Abschnitt
  • Berufsbezeichnung
  • Aktuelle Unternehmensdaten
  • Land
  • Anzahl der Follower
  • Branche
  • LinkedIn-URL des Unternehmens
  • Bildungsabschlüsse
  • Fähigkeiten
  • Standort
  • Zertifizierungen
  • Verlauf der Stellenausschreibungen
  • Ehrungen
  • Sprachen

Beachten Sie, dass sich die Informationen, die auf öffentlichen Profilen verfügbar sind, von Seite zu Seite ändern, je nachdem, was der Benutzer veröffentlicht hat.

Aspekt, der bei der Bewertung der LinkedIn-Scraping-Tools zu berücksichtigen ist

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Elemente, die Sie bei der Auswahl der besten LinkedIn-Scraping-Tools berücksichtigen sollten:

  • Vor- und Nachteile: Die wichtigsten Vor- und Nachteile, die mit dem analysierten Tool verbunden sind.
  • Funktionen: Eine Übersicht der von dem Tool angebotenen Funktionen.
  • Kostenlose Testversion: Das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein einer kostenlosen Testversion.
  • Preis: Die Startkosten für die Nutzung des Tools.
  • Bewertungen: Die Bewertung des Tools durch Benutzer auf G2.

Schauen wir uns die Liste der besten Scraping-Tools für LinkedIn an!

Top-10-LinkedIn-Scraper

Es ist an der Zeit, anhand der zuvor genannten Kriterien herauszufinden, welche Tools am besten zum Scrapen von Daten von LinkedIn geeignet sind.

1. Bright Data

LinkedIn-Scraper-API von Bright Data

Bright Data steht auf der Liste der besten Proxy-Anbieter auf Platz 1. Der Grund dafür ist, dass das Unternehmen eines der größten, umfangreichsten, schnellsten und zuverlässigsten Proxy-Netzwerke der Welt kontrolliert. Dazu gehören Millionen von Privatanwender-Poxys, die sich ideal für die Implementierung von Web-Scraping-Tools eignen.

Aus diesem Grund hat der Anbieter zusätzlich zu seinem Netzwerk mehrere Dienste für Web Scraping eingerichtet. Wenn es um LinkedIn-Scraping geht, gibt es zwei spezifische Tools, die Bright Data anbietet:

  • LinkedIn-Scraper-API: Ein cloudbasierter Dienst, der die Extraktion von Webdaten aus LinkedIn mit Datenparsing-Funktionen in strukturierte Formate vereinfacht. Der Dienst ermöglicht eine effiziente, skalierbare Datenerfassung, die besonders auf Unternehmen ausgerichtet ist, die einen nahtlosen Zugriff auf wertvolle Webdaten benötigen.
  • LinkedIn-Profil-Scraper: Eine Scraping-API für öffentliche LinkedIn-Profile. Sie kann Daten wie Name, Vorname, Ausbildung, Interessen, Unternehmen, Berufsbezeichnung, Erfahrung und mehr abrufen.

Was beide Lösungen gemeinsam haben, ist eine Reihe erweiterter Funktionen, darunter:

  • IP-Rotation über Proxys
  • Automatische CAPTCHA-Auflösung
  • User-Agent-Rotation
  • JavaScript-Rendering-Funktionen
  • Datenexport in für Menschen lesbare Formate

Für Benutzer, die kein manuelles Web Scraping durchführen möchten, bietet Bright Data auch einen umfangreichen LinkedIn-Datensatz.

🛠️ Funktionen:

  • 99,99 % Uptime
  • Automatische IP-Rotation und User-Agent-Rotation
  • CAPTCHA-Auflösungsfunktionen
  • JavaScript-Rendering
  • Native Integration mit Privatanwender-Proxys
  • HTTP-Header-Anpassung
  • Funktionen zur Erkennung von LinkedIn-Daten
  • Bearbeitung von Massenanfragen
  • Datenvalidierungsfunktion
  • Support rund um die Uhr

👍 Vorteile:

  • Sowohl ein LinkedIn-Profil-Scraper als auch eine Scraping-API
  • Ein Anbieter, dem mehr als 20.000 Unternehmen weltweit vertrauen
  • Unbegrenzte Skalierbarkeit
  • 99,99 % Uptime
  • Mit komplettem LinkedIn-Datensatz zu einem Aufpreis erhältlich
  • Kann automatisch Daten in JSON-, NDJSON- oder CSV-Dateien über Webhook oder API-Lieferung extrahieren
  • Automatische Umgehung von Anti-Scraping-Lösungen wie CAPTCHAs, Ratenbegrenzern und Fingerprinting
  • Prepaid-Plan verfügbar
  • DSGVO- und CCPA-konform

👎 Nachteile:

  • Erfordert einige technische Kenntnisse

🆓 Kostenlose Testversion: Ja, für alle Pläne

💲 Preis: Beginnt bei 0,001/Datensatz

💬 Bewertungen: 4,6/5 auf G2 (180 Bewertungen)

2. Proxycurl

Proxycurl-LinkedIn-Scraper-API

Proxycurl bietet eine LinkedIn-Scraping-API, die eine Reihe von Endpunkten zur Verfügung stellt:

  • Extrahierung von Daten von Profilseiten.
  • Abruf von Unternehmensseiten.
  • Scrapen von Daten aus Schulprofilen.
  • Abruf der Liste der von einem Unternehmen ausgeschriebenen Jobs.
  • Suche nach Unternehmen, die eine Reihe von bestimmten Kriterien erfüllen.

🛠️ Funktionen:

  • Arbeits-E-Mail-Suchendpunkt
  • Unternehmensprofilendpunkt
  • Personenprofilendpunkt
  • Mitarbeiterlistenendpunkt
  • Stellensuchendpunkt
  • Persönliche-E-Mail-Suchendpunkt

👍 Vorteile:

  • Kann in jede Technologie oder jeden HTTP-Client integriert werden
  • Experimentelle Funktionen, die über das Scraping von Daten hinausgehen
  • Ausführliche Dokumentation
  • Kann in einem Google Tabelle-Addon über Sapiengraph verwendet werden
  • Bietet eine Datenbank mit 472.880.151 öffentlichen LinkedIn-Profilen als zusätzlichen Service an

👎 Nachteile:

  • Prepaid-Guthaben verfallen nach 18 Monaten der Zahlungsinaktivität
  • Eingeschränkte Rückerstattungsrichtlinie

🆓 Kostenlose Testversion: Ja

💲 Preis: Prepaid-Plan ab 0,10 $/Guthaben

💬 Bewertungen: 4,4/5 auf G2 (9 Bewertungen)

3. Apify

Apify-LinkedIn-Scraper

Apify ist eine Online-Plattform, die Entwicklern hilft, Scraping-, Datenextraktions- und Web-Automatisierungs-Tools zu erstellen, einzusetzen und zu veröffentlichen. Entwickler können ihre eigenen Scraping-Agents, sogenannte Actors, erstellen und sie der Community zur Verfügung stellen. Einige Actors dienen als LinkedIn-Web-Scraping-Tools, wie z. B. der Linkedin Companies & Profiles Bulk Scraper Actor.

🛠️ Funktionen:

  • Mehrere Suchoptionen
  • Profile mit bestimmten Schlüsselwörtern filtern
  • JavaScript- und Python-Clients für die Apify-Endpunkte
  • Über 1.500 Actors, die auf vielen Websites Scraping-Aufgaben ausführen

👍 Vorteile:

  • Während der kostenlosen Testversion ist keine Kreditkarte erforderlich
  • Profile oder Unternehmen können mit einem einfachen Klick abgerufen werden
  • Integrierbar mit jeder Programmiersprache oder jedem HTTP-Client
  • Viele positive Erfahrungen auf G2.com

👎 Nachteile:

  • Durchschnittliche Reaktionszeit von 24 Tagen für den Linkedin Companies & Profiles Bulk Scraper Support
  • Begrenzte Dokumentation

🆓 Kostenlose Testversion: Ja, kostenlose 2-tägige Testversion

💲 Preis: Ab 49 $/Monat, davon 29 $/Monat für Linkedin Companies & Profiles Bulk Scraper

💬 Bewertungen: 4,8/5 auf G2 (112 Bewertungen)

4. HeyReach

HeyReach-LinkedIn-Scraper

HeyReach ist eine Automatisierungssoftware, die Agenturen und Marketingteams bei der Skalierung ihrer LinkedIn-Reichweite unterstützt. Sie ermöglicht es Benutzern, unbegrenzte Verbindungsanfragen und Nachrichten von mehreren synchronisierten Konten innerhalb derselben cloudbasierten Plattform zu versenden.

Zu den Funktionen gehört ein LinkedIn-Scraper, mit dem Sie in wenigen Minuten Daten von relevanten‍ Interessenten und Kandidaten finden und extrahieren können. Damit können Sie Mitarbeiter eines Unternehmens, Gruppenmitglieder, Teilnehmer an Veranstaltungen, Personen, denen ein LinkedIn-Posting gefallen hat, und vieles mehr abrufen.

🛠️ Funktionen:

  • Integrationen mit mehreren CRMs
  • Export nach CSV
  • Bestehende Daten aktualisieren und anreichern
  • Unterstützung verschiedener Aufgaben für die automatisierte Verwaltung von LinkedIn-Konten

👍 Vorteile:

  • No-Code-Tool
  • Verschiedene Konfigurationen und Scraping-Optionen
  • Unterstützt mehr als 8 native LinkedIn-Suchen
  • Für die kostenlose Testversion ist keine Kreditkarte erforderlich

👎 Nachteile:

  • Kein dediziertes LinkedIn-Scraping-Tool
  • Überdurchschnittliche Preise
  • Kein Prepaid-Plan

🆓 Kostenlose Testversion: Ja, kostenlose 14-tägige Testversion

💲 Preis: Ab 79 $/Monat pro LinkedIn-Konto

💬 Bewertungen: 4,9/5 auf G2 (19 Bewertungen)

5. LinkedIn-Scraper (GitHub)

joeyism-LinkedIn-Scraper

LinkedIn-Scraper ist eine kostenlose Open-Source-Python-Bibliothek, die auf GitHub verfügbar ist. Mit über 1.800 GitHub-Sternen und Tausenden von monatlichen Downloads ist es das beliebteste Python-LinkedIn-Scraping-Tool.

LinkedIn-Scraper stellt eine API zur Verfügung, mit der Sie Daten von Unternehmensseiten oder einzelnen Seiten in Python abrufen können. Hinter den Kulissen verwendet es Selenium , um die Benutzerinteraktion auf LinkedIn-Seiten zu automatisieren. Ein vollständiges Tutorial finden Sie in unserer Anleitung Wie man LinkedIn scrapt.

🛠️ Funktionen:

  • Anpassbare Python-Scraping-API
  • Personen-API
  • Unternehmens-API

👍 Vorteile:

  • Kann über 20 Datenfelder sammeln
  • Open Source
  • Kann verwendet werden, um die Crawling-Logik zu implementieren
  • Immer noch regelmäßige Pflege

👎 Nachteile:

  • Erfordert technische Kenntnisse
  • Funktioniert nur mit Python
  • Die Scraping-Funktionen sind durch die unterstützten Datenfelder begrenzt

🆓 Kostenlose Testversion: Die Nutzung ist kostenlos

💲 Preis: Kostenlos

💬 Bewertungen: —

6. PhantomBuster

PhantomBuster-LinkedIn-Scraper

PhantomBuster ist eine cloudbasierte No-Code-Plattform, die mithilfe automatisierter Funktionen Leads für Ihr Unternehmen generiert. Zu den vielen Aufgaben, bei denen es Ihnen helfen kann, gehört auch das LinkedIn-Web-Scraping. Diese Scraping-Aufgaben funktionieren wie folgt:

  1. Lesen Sie die URL von LinkedIn-Seiten ein, die Sie aus einer Google Tabellen-Datei abrufen möchten.
  2. Extrahieren Sie alle Daten, die auf der LinkedIn-Unternehmens- oder Einzelseite verfügbar sind.
  3. Exportieren Sie die gesammelten Daten direkt in eine Tabelle oder Excel-Datei.

Anschließend können Sie diese Daten in Ihr CRM importieren, um neue Kontakte automatisch anzureichern und Ihre Strategie zur Lead-Generierung anzupassen.

🛠️ Funktionen:

  • Automatisches Aktualisieren bereits gescrapter LinkedIn-Daten mit neuen Durchläufen
  • Firefox- und Chrome-Erweiterungen
  • Funktionen zur Aufgabenautomatisierung für mehrere Websites
  • Anreicherung vorhandener Daten mit gescrapten Informationen

👍 Vorteile:

  • No-Code-Tool
  • Mehr als 50 LinkedIn-Automatisierungsaufgaben
  • Viele nützliche Blogbeiträge und Integrationsleitfäden
  • Mehr als nur ein Scraping-Tool

👎 Nachteile:

  • Erfordert eine Liste von LinkedIn-Seiten-URLs, um beginnen zu können
  • Kein spezielles Scraping-Tool
  • Kein Prepaid-Plan

🆓 Kostenlose Testversion: Ja, kostenlose 14-tägige Testversion

💲 Preis: Ab 69 $/Monat

💬 Bewertungen: 4,2/5 auf G2 (41 Bewertungen)

7. Dripify

Dripify-LinkedIn-Scraper

Dripify ist eine LinkedIn-Cloud-Plattform für Automatisierung und Kundengewinnung, die Vertriebsprofis bei der Automatisierung verschiedener Aufgaben auf LinkedIn unterstützt. Der Dienst bietet verschiedene Funktionen und Tools, darunter einen LinkedIn-Scraper. Dadurch können Benutzer E-Mail-Adressen, Telefonnummern und mehr von LinkedIn-Profilseiten abrufen und die Daten in eine CSV-Datei exportieren.

🛠️ Funktionen:

  • CSV-Datenexport
  • Webhook-Integration über Zapier oder Make
  • Integrierte Integration mit Google Tabellen, HubSpot, Zoho CRM und mehr
  • Viele andere nützliche Funktionen für LinkedIn-Operationen und -Kampagnen

👍 Vorteile:

  • No-Code
  • Kann automatisch 13 Datenfelder abrufen
  • Für die kostenlose Testversion ist keine Kreditkarte erforderlich

👎 Nachteile:

  • Fokus auf LinkedIn-Profilseiten und nicht auf Unternehmensseiten
  • Kein Prepaid-Plan
  • Für Scraping-Funktionen ist ein Pro-Plan erforderlich

🆓 Kostenlose Testversion: Ja, kostenlose 7-tägige Testversion

💲 Preis: Ab 79 $/Monat für Scraping-Funktionen

💬 Bewertungen: 4,5/5 auf G2 (223 Bewertungen)

8. Oxylabs

Oxylabs-LinkedIn-Scraper-API

Oxylabs ist ein bekannter Proxy-Anbieter, der aber auch einige Scraping-Tools anbietet. Einer dieser Dienste ist eine Scraping-API zum Abrufen von Daten aus Webseiten, selbst wenn diese durch Anti-Bot-Lösungen geschützt sind. Der größte Nachteil dieser Lösung ist, dass – zum Zeitpunkt Erstellung dieses Artikels – LinkedIn nicht auf der Liste der unterstützten Websites steht.

Das bedeutet, dass Sie die API verwenden können, um die Ratenbegrenzungs- und Anti-Scraping-Technologien von LinkedIn zu überwinden, aber es gibt keinen speziellen Endpunkt, um Profil- oder Unternehmensdaten mit einem einzigen API-Aufruf abzurufen.

🛠️ Funktionen:

  • Proxy-Verwaltung
  • Benutzerdefinierte Parameter
  • Echtes Browser-Fingerprinting
  • CAPTCHA-Umgehung
  • JavaScript-Rendering
  • Planungsfunktionen

👍 Vorteile:

  • Kann in mehrere Programmiersprachen integriert werden
  • Unterstützung aller HTTP-Clients
  • Umgehung von Anti-Scraping-Systemen
  • Anleitungen und Repositorys für den Einstieg

👎 Nachteile:

  • Keine spezifischen Endpunkte für LinkedIn
  • Kein Prepaid-Plan
  • Erfordert technische Kenntnisse

🆓 Kostenlose Testversion: Ja, kostenlose 7-tägige Testversion

💲 Preis: Ab 49 $/Monat

💬 Bewertungen: 4,5/5 auf G2 (81 Bewertungen)

9. Linked Helper

Linked Helper-LinkedIn-Scraper

Linked Helper ist eine Desktop-Anwendung für die LinkedIn-Automatisierung, die auch über Daten-Scraping-Funktionen verfügt. Insbesondere bietet es ein LinkedIn-Scraping-Tool zum Extrahieren von Informationen aus Profilen von Personen und Unternehmen. Dadurch können Telefone, E-Mails, der Nachrichtenverlauf und mehr abgerufen, im CSV-Format heruntergeladen und an einen Dienst eines Dritten gesendet werden.

🛠️ Funktionen:

  • CSV-Export
  • Integration mit Diensten von Dritten
  • Downloader für den Nachrichtenverlauf
  • Funktionen für alle Zwecke der LinkedIn-Verbindungsautomatisierung

👍 Vorteile:

  • Mehr als 300.000 Kunden vertrauen darauf
  • Über 31 Funktionen
  • Plattformübergreifende Anwendung unter Windows, macOS und Linux verfügbar
  • Umfangreiche Wissensdatenbank

👎 Nachteile:

  • Erfordert Installation auf einem lokalen Gerät
  • Kein Prepaid-Plan
  • Nicht auf Web Scraping spezialisiert

🆓 Kostenlose Testversion: Ja, kostenlose 14-tägige Testversion

💲 Preis: Ab 15 $/Monat

💬 Bewertungen: 4,5/5 auf G2 (123 Bewertungen)

10. Meet Alfred

Meet Alfred-LinkedIn-Scraper

Meet Alfred ist eine LinkedIn-Automatisierungsplattform, die auch einen LinkedIn-Scraper bietet, um Daten aus Benutzerprofilen und Unternehmensseiten zu extrahieren.

🛠️ Funktionen:

  • Automatisierte Verbindungsanfragen
  • Personalisierte Nachrichten mit Follow-up-Optionen
  • Profil-Tagging
  • CRM-Integration
  • CSV-Datenexport

👍 Vorteile:

  • All-in-One-Automatisierungstool für LinkedIn
  • Für die LinkedIn-Integration ist keine Google Chrome-Erweiterung erforderlich
  • Intuitive Benutzeroberfläche

👎 Nachteile:

  • Kein Prepaid-Plan
  • Einige besorgniserregende Bewertungen
  • Kein spezielles Scraping-Tool

🆓 Kostenlose Testversion: Ja, kostenlose 14-tägige Testversion

💲 Preis: Ab 59 $/Monat/Benutzer

💬 Bewertungen: 2,4/5 auf G2 (19 Bewertungen)

Bester LinkedIn-Scraper: Übersichtstabelle

Wenn Sie schnelle Informationen über die besten LinkedIn Scraping-Tools suchen, sehen Sie sich die folgende Tabelle an:

LinkedIn-Scraping-ToolArt des ToolsEntwicklerorientiertKostenlose TestversionPrepaid-PlanPreisG2-Bewertungspunktzahl
Bright DataProxy-Anbieter mit einer LinkedIn-Scraping-APIJaJaJaAb 0,001 $/Datensatz4,6/5
ProxycurlLinkedIn-Scraping-APIJaJaJaAb 0,10 $/Guthaben4,4/5
ApifyWeb-Scraping-PlattformJaJaJa, aber erst nach Erreichen der Grenzen eines kostenpflichtigen PlansAb 49 $/Monat4,5/5
HeyReachCloudbasierte LinkedIn-AutomatisierungsplattformNeinJaNeinAb 79 $/Monat4,9/5
LinkedIn-ScraperOpen-Source-Python-BibliothekNeinKostenlos
PhantomBusterCloudbasierte LinkedIn-AutomatisierungsplattformNeinJaNeinAb 69 $/Monat4,2/5
DripifyCloudbasierte LinkedIn-AutomatisierungsplattformNeinJaNeinAb 79 $/Monat4,5/5
OxylabsProxy-Anbieter mit einer Scraping-APIJaJaNeinAb 49 $/Monat4,5/5
Linked HelperDesktop-LinkedIn-AutomatisierungsanwendungNeinJaNeinAb 15 $/Monat4,5/5
Meet AlfredDesktop-LinkedIn-AutomatisierungsanwendungNeinJaNeinAb 59 $/Monat/Benutzer2,4/5 auf G2

Fazit

In diesem Leitfaden haben Sie einen Blick auf einige der besten LinkedIn-Web-Scraping Tools geworfen, um Daten aus dem beliebten sozialen Netzwerk zu extrahieren. Die effektivsten Einrichtungen für die Datenextraktion stützen sich in der Regel auf eines der hier genannten Tools.

Wie hier beschrieben, ist das beste Tool die LinkedIn-Scraper-API von Bright Data. Basierend auf einem preisgekrönten Proxy-Netzwerk mit mehr als 72 Millionen IPs stellt diese Lösung Endpunkte für das Scrapen öffentlicher LinkedIn-Daten zur Verfügung. Sie kann Daten von Profilen und Unternehmen abrufen und auswerten und bietet Ihnen dabei volle Kontrolle, Flexibilität und Skalierbarkeit. Der Hauptvorteil ist, dass Sie sich keine Gedanken über die Infrastruktur, Proxy-Server oder Blockierungen machen müssen.

Starten Sie jetzt Ihre kostenlose Testversion und erfahren Sie mehr über unsere Scraping-Lösungen.

FAQ

Ist es legal, LinkedIn zu scrapen?

Ja, das ist legal, solange Sie auf öffentliche Daten abzielen, die robots.txt für Web-Scrapingeinhalten und sich an die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von LinkedIn halten.

Was ist das beste LinkedIn-Scraping-Tool?

Das hängt von Ihren spezifischen Zielen und Projektanforderungen ab. Wenn Sie nach einer Komplettlösung suchen, die in jede Programmiersprache oder jeden HTTP-Client integriert werden kann, ist eine LinkedIn-Web-Scraping-API perfekt für Sie. Wenn Sie hingegen ein nicht-technischer Benutzer sind, ist eine cloudbasierte LinkedIn-Automatisierungsplattform mit Scraping-Funktionen vielleicht die bessere Wahl.