MacOS proxy integration

MacOS-Proxy-Integration

Bright Data und macOS-Proxys

Proxys schützen Ihre Online-Aktivitäten und ermöglichen den Zugriff auf Websites, die an bestimmten Orten möglicherweise eingeschränkt sind. Diese Anleitung hilft Ihnen dabei, die geschätzten Proxy-Dienste von Bright Data mit Ihrem macOS zu verbinden, um sicherzustellen, dass Ihr Surfen im Internet sicher und schnell ist.

So integrieren Sie Proxys mit macOS

MacOS proxy integration first step

Systemeinstellungen öffnen:

Klicken Sie auf das Apple-Symbol in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms und wählen Sie „Systemeinstellungen“.
Macos proxies step 2

Auf die WLAN-Einstellungen zugreifen:

Klicken Sie in der Seitenleiste auf „WLAN“ und dann auf die Schaltfläche „Details“ neben Ihrem verbundenen Netzwerk.
macos proxies step 3

Proxy-Einstellungen eingeben:

Navigieren Sie zum Tab „Proxys“ und wählen Sie ein Protokoll aus, das konfiguriert werden soll.
macos proxy step 5

Web-Proxy aktivieren:

Stellen Sie den Schalter „Web-Proxy (HTTP)“ auf die Position „An“, um ihn zu aktivieren. * Das oben Genannte funktioniert nur für HTTP-Seiten, jedoch nicht für HTTP und HTTPS. Wenn Sie den Proxy einrichten, sollten Sie sowohl HTTP als auch HTTPS wählen und in beiden dieselben Anmeldeinformationen eingeben.
macos step 6

Serverinformationen eingeben:

  1. Geben Sie im Feld „Server“ brd.superproxy.io ein.
  2. Geben Sie 22225 in das Feld „Port“ ein.
macos enable password

Passwort aktivieren:

Markieren Sie das Kästchen „Proxy-Server benötigt Passwort“ und geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort in die dafür vorgesehenen Felder ein.
macos 8

Speichern und beginnen:

Klicken Sie auf „OK“, um die Konfigurationen zu speichern. Voilà! Ihr Proxy ist jetzt aktiv.
BD dashboard

Hinweis:

Ihre Proxy-Anmeldeinformationen finden Sie im Tab „Zugriffsparameter“ unter Ihrem bevorzugten Proxy-Bereich in Ihrem Bright Data-Konto.

Holen Sie sich Proxys für macOS

Proxy badges

Angetrieben von einem preisgekrönten Residential-Proxy-Netzwerk

Über 72 Millionen residential IPs, erstklassige Technologie und die Fähigkeit jedes Land, jede Stadt, jeden Anbieter und jede ASN zu erreichen, machen unsere Premium-Proxy-Dienste zur ersten Wahl für Entwickler

Proxy-Arten für jeden Bedarf

Residential Proxys

  • 72,000,000+ IPs
  • Verfügbar in 195 Ländern
  • Das größte rotierende Real-Peer-IP-Netz
  • Zugriff auf und Crawlen durch alle anspruchsvollen Websites

Datacenter Proxys

  • 770,000+ IPs
  • Verfügbar in 195 Ländern
  • Geteilte und dedizierte IP-Pools verfügbar
  • Schneller Zugriff auf nicht komplexe Websites

ISP-Proxys

  • 700,000+ IPs
  • Verfügbar in 35 Ländern
  • Echte statische private IPs ohne IP-Rotation
  • Optimal für die Anmeldung an mehreren Konten

Mobile Proxies

  • 7,000,000+ IPs
  • Verfügbar in 195 Ländern
  • Größtes echtes Peer-3G/4G-IP-Netz der Welt
  • Mobil-Anzeigen überprüfen und durch Mobil-Websites crawlen

Der führende Anbieter von Proxies und Datenerfassung

Category leader in proxies
Täglich werden 650TB an öffentlichen Daten gesammelt
Number of ISP proxies
Neue Funktionen werden täglich veröffentlicht
Serving 7/10 universities
Skalierung auf Unternehmensniveau
Trust pilot ratings
4.8/5 höchste Trustpilot-Bewertung in der Branche